Hardware

yooBee Hub

Der yooBee Hub wird für alle yooBee-Geräte (Sensoren und Tracker) auf dem yooBee Cloud Server eingerichtet. Der yooBee Hub verfügt über eine beispiellose BLE-Reichweite von 600 m2 bis hin zu 1.000 m2 Fläche (im Freien).

Das Gateway wird mit Sensoren und Trackern über ein Hochfrequenz-Kommunikationsnetzwerk mit geringem Stromverbrauch und einen Cloud-Server über Ethernet oder Wi-Fi verbunden. Der Hub ist mit einem Power-Over-Ethernet (PoE) -Anschluss und einem optionalen 3G / 4G-Modul ausgestattet. Der yooBee-Hub wurde für yooBee-Sensoren und -Tracker ausgewählt und per Roaming registriert

Das yooBee Hub kann für die Konfiguration und Aktualisierung der Firmware und für die Überwachung der RF-Kommunikation verwendet werden.

yooBee Hub

 

Sensoren

yooBee-Sensoren sind intelligente BLE-Geräte, die Standortreferenzen für das yooBee-Indoor-Ortungs- und Verfolgungssystem bereitstellen: Sie senden BLE-Referenzpakete an Smartphones (wie iBeacons), messen aber auch den RSSI der von yooBee-Trackern in ihrer Reichweite empfangenen Signale. Außerdem senden sie alle von den yooBee-Trackern empfangenen Daten an den yooBee-Hub, in dessen Bereich sie sich befinden.

yooBee-Sensoren werden von einem Solarpanel und einem Akku gespeist. Bei voller Ladung hat dieser Akku eine Lebensdauer von 1-2 Monaten. Die Sensoren werden idealerweise mit einer flachen Halterung unter Lampen oder mit einem Saugnapfband an Fenstern mit direkter Sonneneinstrahlung montiert. Alternativ können die Sensoren über einen Micro-USB-Anschluss mit Strom versorgt oder aufgeladen werden.

yooBee-Sensoren verfügen über NFC für Identifikations- und Inbetriebnahmezwecke und eine mehrfarbige LED für das Benutzer-Feedback. Sie werden über die Cloud-Konsole verwaltet, um die Konfiguration, drahtlose Updates, die Überwachung des Batteriestatus und des Ladestroms sowie die Qualität der HF-Kommunikation sicherzustellen.

yooBee Sensor

 

 

Tracker

yooBee Tracker sind in verschiedenen Formaten erhältlich: Schlüsselanhänger, Abzeichen, Handgelenk, Aufhänger, Clips usw. Sie können verwendet werden, um Personen oder Gegenstände mit einer Genauigkeit von 1-2 Metern zu lokalisieren und zu verfolgen. Die Tracker sind kleine, leichte Geräte, die spritzerfrei sind und mit einer Knopfzelle betrieben werden, die eine Lebensdauer von ca. 2 Jahren (Schlüsselanhänger, Handgelenk) bis zu 5 Jahren (Abzeichen) bietet. Sie gehen in den Tiefschlafmodus, sobald sie länger als 1 Minute unbeweglich sind.

Zum Batteriewechsel kann nur der Schlüsselanhänger-Tracker geöffnet werden, die anderen benötigen nach dem Batteriewechsel ein neues Gehäuse. yooBee Tracker verfügen über NFC zur Identifizierung oder Zugangskontrolle, einen Druckknopf zur Signalisierung von Alarmen oder Hilferufen, eine mehrfarbige LED für Benutzerfeedback und Trägheitssensoren (Accelero, Magneto). yooBee Tracker werden per Fernzugriff über die Cloud-Konsole für die Konfiguration, drahtlose Updates, Überwachung des Batteriestatus und Ereignisprotokollierung verwaltet.

 

trackers